Sie wollen sich ehrenamtlich betätigen? Ein unschätzbarer Dienst für den Verein!

Unsere Menschen mit Behinderung und das gesamte Personal in den verschiedenen Einrichtungen der Lebenshilfe Deggendorf e. V. freuen sich über jede Art von Unterstützung, ob finanziell oder als ehrenamtliche Tätigkeit, egal ob Sie uns einmalig zu einem bestimmten Anlass oder uns regelmäßig unterstützen möchten. Denn auch wir wissen: Zeit ist ein sehr wertvolles Gut. Wir würden uns freuen, wenn Sie bei uns ehrenamtlich tätig sein möchten.

In vielen Bereichen benötigen Menschen mit Behinderung Hilfestellung und Unterstützung. Die von öffentlicher Seite vorgesehenen Mittel reichen oftmals für eine intensive Förderung und Begleitung nicht aus. Daher sind wir auf Unterstützung angewiesen, diese kann z. B. durch Ihre ehrenamtliche Mitarbeit erfolgen.

Nachfolgend einige Beispiele für Ihre ehrenamtliche Unterstützung

:

  • Unterstützung bei Veranstaltungen und Ausflügen
  • Begleitung bei Urlaubsfahrten
  • Kursangebote im Bereich der Erwachsenenbildung
  • Handwerklicher Einsatz, je nach Ihren Möglichkeiten
  • Fahrdienste für unsere Menschen mit Behinderung
  • uvm.


Detaillierte Informationen zum Ehrenamt und möglichen Aufgaben bei der Lebenshilfe Deggendorf e. V. erhalten Sie von den nachfolgenden Personen per E-Mail oder gerne auch per Telefon.


Ehrenamtliche Tätigkeiten in den Einrichtungen der Lebenshilfe Deggendorf

Veronika Maidl
Mitglied des Vorstandes

E-Mail: maidlveronika@t-online.de

Tel. +49(0) 99 36 / 12 25




Ehrenamtliche Tätigkeiten in der Offenen Behindertenarbeit mit Aufwandsentschädigung

Simone Bielmeier
Leitung / Sozialpädagogin B.A.

E-Mail: s.bielmeier@lh-deg.de

Tel. +49(0)9 91 / 2 70 31 08


Volker Kuppler
Dipl. Betriebswirt (FH) / Geschäftsführer
Tel. +49(0)9 91/3 88 09-10
Fax +49(0)9 91/3 88 09-50
v.kuppler@lh-deg.de